agb lingdao

Allgemeine geschäftsbedingungen (Agb)

 

Liebe(r) KursteilnehmerIn,

durch deine Abgabe einer Kursanmeldung per Email, Onlineformular, Brief oder durch persönliche Anmeldung schließt Du einen Vertrag mit Lingdao ab und erklärst Dich mit den AGB einverstanden.

 

Anmeldung

Du kannst persönlich, per Email oder über die Website Veranstaltungen buchen.

Die Buchung ist in jedem Fall ein verbindlicher Vertragsabschluss und verpflichtet zur Zahlung des Kursbeitrags.

 

Du kannst für eine andere Person Buchungen durchführen. Für Kursgebühren haftet immer jene Person, welche die Buchung durchgeführt hat.

 

Für eine Buchung bist Du verpflichtet, folgende Daten korrekt anzugeben: Vor- und Zuname, Wohnadresse und Telefonnummer. Für Onlinebuchungen ist eine Email Adresse erforderlich.

 

Kursgebühren

Die Kursgebühren entnimmst Du bitte den jeweils aktuellen Informationsmedien.

 

Die verfügbaren Kursplätze werden nach der Reihenfolge der Einzahlung vergeben.

Einzahlung auf folgende Bankverbindung:

easybank IBAN: AT85 1420 0200 1259 7739 BIC: EASYATW1

 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, kurzfristig den Kursort zu verlegen. Du hast einen Rücktrittsanspruch, falls die Änderung aufgrund der Wegzeiten für Dich unzumutbar ist.

 

Bei Absage eines Kurses, seitens des Veranstalters, wird die Kursgebühr in voller Höhe von Lingdao rückerstattet.

 

Kursbedingungen

Durch Verhinderung der KursleiterIn entfallene Unterrichtseinheiten werden nach Möglichkeit an einem zusätzlichen Termin ohne zusätzliche Kosten nachgeholt.

 

Lingdao behält sich vor, Kurse, bei zu geringen Anmeldungen abzusagen. Anstelle der Absage des Kurses kann Lingdao den Unterricht in einer Kleingruppe zu einer höheren Kursgebühr anbieten.

 

Skripten sind, soweit in den Informationsmedien nicht ausdrücklich anders angegeben, nicht in der Kursgebühr enthalten.

 

 

Rücktritt

Ein gebührenfreier Rücktritt ist ausschließlich bis spätestens 7 Tage vor Kursbeginn möglich. Bei Rücktritten im Zeitraum von 7 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 50 % der regulären Kursgebühr. Ab dem Datum des ersten Kurstages wird - auch wenn der Kurs nicht besucht wird - die gesamte Kursgebühr fällig. Der Rücktritt muss immer schriftlich per Brief oder Email an Lingdao übermittelt werden. Diese Rücktrittsregelungen betreffen ausschließlich Tages-/WE-

Seminare. Ausbildungen (EEK-Ausbildung) haben ein eigenes Rücktrittsrecht.

Rücktritt Ausbildungen

Bei einem Rücktritt bis 23 Tage vor Ausbildungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,--

einbehalten. Bei einem späteren Rücktritt verfällt die gesammt Anzahlung.

 

 

Haftung

Lingdao hat alle in Publikationen und Internetseiten bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es wird jedoch keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen übernommen, soweit Lingdao nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit angelastet werden kann.

 

Weiters übernimmt Lingdao keine Haftung für Schäden an oder den Verlust von persönlichen Gegenständen der KursteilnehmerInnen. Im Übrigen ist jede Haftung von Lingdao ausgeschlossen, die über die zwingenden Bestimmungen des gesetzlichen Schadenersatzrechts hinausgeht.

Wir weisen darauf hin, dass weder unsere Veranstaltungen noch das darin vermittelte Wissen ärztliche Betreuung ersetzt. Jede(r) KursteilnehmerIn ist für Ihr/Sein Handeln selbst verantwortlich.

 

 

Datenschutz

Jede Kursbuchung ist ein Vertragsabschluss. Mit ihr stimmst Du den AGB zu und erteilst die datenschutzrechtliche Zustimmung zur elektronischen Verarbeitung der Angaben zur Person für alle zum Betrieb von Lingdao gehörenden erforderlichen Vorgänge.

Deine Daten dienen ausschließlich dem Betriebszweck von Lingdao und werden vertraulich behandelt. Sie werden nur in dem für Lingdao unbedingt erforderlichen Umfang verarbeitet und gespeichert, wie dies für die Erfüllung der Verwaltungsaufgaben Lingdaos erforderlich ist.

 

 

Ton-, Film- und Fotoaufnahmen

Lingdao weist darauf hin, dass in den Kursräumlichkeiten Ton-, Film- und Fotoaufnahmen gemacht werden können, die zur Veröffentlichung bestimmt sind. Die KursteilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass die von ihnen während oder im Zusammenhang mit dem Besuch der Angebote Lingdaos gemachten Aufnahmen entschädigungsfrei ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung mittels jedes derzeitigen oder zukünftigen technischen Verfahrens ausgewertet werden dürfen.

 

 

Gerichtsstand

Für allfällige Streitigkeiten aus diesen AGB gilt als Gerichtsstand das sachlich zuständige Gericht in Wien vereinbart.

 

Lingdao, September 2017

Lingdao

 

Dolezalgasse 20

1210 Wien

Tel.: +43 1 259 52 30

Mail: office@lingdao.at

Lingdao Copyright @ All Rights Reserved.